Lorem Ipsum web.solutions GmbH | VoIP Archives - Lorem Ipsum web.solutions GmbH
class="archive tag tag-voip tag-39 wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12 vc_responsive"

VoIP

  •  
    11. Januar 2012
    by Daniel Leeb

    Letzten Monat haben wir unser Open-Source Softphone GreenJ bereits auf unserer Seite zum Download freigegeben und ihm auch eine eigene Domain – greenj.org – spendiert. GreenJ ist eine plattformunabhängige Voice-over-IP Applikation, welche es einem Webentwickler ermöglicht, mittels einer einfachen Schnittstelle, eine Webseite als Telefonsystem zu erstellen. Unser Programm bietet die nötigen Telefonfunktionen und kann eine beliebige Oberfläche durch den integrierten Browser darstellen. Mehr Informationen [...]

  •  
    23. September 2011
    by Peter Hasitschka BSc

    PJSIP [1] ist ein SIP-Stack der zur OpenSource Entwicklung eigener VOIP Anwendungen in C/C++ dient. Zusammen mit der PJMEDIA Library können relativ einfach SIP Softphones entwickelt werden. Die Library bietet die Möglichkeit plattformunabhängige und performante SIP Anwendungen mittels einer kompakten API zu realisieren. Einerseits bietet die nur 150KB große Library weitreichende Möglichkeiten bezüglich der SIP Kommunikation, andererseits braucht sich der Entwickler nicht um die [...]

  •  
    28. September 2010
    by Daniel Leeb

    In der Internet-Telefonie werden Codecs (Coder und Decoder) verwendet um analoge Audiosignale für die Übertragung über das Internet zu digitalisieren. Der ITU-Standard (Internationale Fernmeldeunion) G.711 ist ein Sprachcodec, welcher in der klassischen Festnetz-Telefonie und IP-Telefonie eingesetzt wird. Die Sprachqualität des G.711 Codec entspricht derjenigen von ISDN. Hierbei erfolgt eine sogenannte PCM-Kodierung (Pulse Code Modulation) ohne Komprimierung mit einer Netto-Bitrate von 64 kbps. Durch die [...]

  •  
    3. September 2010
    by Peter Hasitschka BSc

    In den letzten Wochen haben wir bereits die Funktionsweise von SIP-Clients und IP-Telefonie im Allgemeinen vorgestellt. Heute wollen wir uns das SIP-Protokoll an sich genauer anschauen. SIP (Session Initiation Protocol) wird benutzt, um eine Kommunikationssitzung zwischen mehreren Hosts aufzubauen. Es eignet sich dabei ideal für die Internet-Telefonie, wird aber z.B. auch von Online-Spielen genutzt. Wie und warum es genutzt wird, will ich nun kurz [...]

  •  
    13. August 2010
    by Peter Hasitschka BSc

    Verschiedene API-Lösungen, die für die Entwicklung eines eigenen SIP-Clients in Betracht gezogen wurden.

  •  
    6. August 2010
    by Peter Hasitschka BSc

    Session Initiation Protocol: Netzprotokoll, das für VoIP-Gespräche genutzt werden kann.

  •  
    6. August 2010
    by Peter Hasitschka BSc

    Vorstellung von Methoden, um unternehmensspezifische SIP-Clients zu realisieren.

  •  
    6. August 2010
    by Daniel Leeb

    Beschäftigt man sich mit Voice over IP (VoIP) fällt schnell der Name Asterisk. Die Open-Source-Software ist gerade hinsichtlich Flexibilität und Kosten erste Anlaufstelle für die eigene VoIP Umgebung. Flexibilität bietet Asterisk hinsichtlich Skalierbarkeit sowie Einsatzmöglichkeiten – etwa als eigenständiger PBX (Telefonanlage), als VoIP Gateway oder Anrufbeantworter. Der Server als Telefonanlage oder Gateway Die Kostenfrage stellt sich jedoch zunächst bei der Server- und Client-Hardware. Hier [...]