Lorem Ipsum

SEO Campixx 2014 Recap

Ich war vom 15. – 16. März auf der SEO Campixx 2014 in Berlin und fasse meine Eindrücke hier kurz zusammen. Von Einsichten in die Welt der Blackhats bis hin zu einer Beschreibung wie man die erste Million verdient war die SEO Campixx eine bunte Mischung aus innovativen Ansätzen und spannenden Praxisberichten. Bei der SEO Campixx geht es nicht um trockene Theorie – hier stehen echte Erfahrungen und Spaß an der Sache im Mittelpunkt. Mitmachen, Austauschen, Kennen lernen, Feiern – die SEO Campixx 2014 war auf jedenfall einen Besuch wert!

Samstag – Links, BigData und die erste Million

 

Die bekannte SEO Konferenz in Deutschlands Hauptstadt begann offiziell am Samstag, dem 15. März mit einem fulminanten Auftakt. Auf begrüßende Worte des Veranstalters Marco Janck folgte eine Show mit einem überlebensgroßen Roboter – eine Einstimmung in die zukunftsweisenden Vorträge der SEO Campixx. Auf ein Foto mit dem Roboter habe ich verzichtet, Fotos von der Show gibt’s aber in der Galerie. Auf der SEOCampixx fanden viele interessante Vorträge zu verschiedenen Themen zur gleichen Zeit statt – so fiel die Wahl der Vorträge recht schwer, und des öfteren wurde auch während der Vorträge der Raum gewechselt.

 

Benjamin Wingerter, Sören Bendig & Gerald Mann

 

Nach der Begrüßung ging es schon los mit den ersten Vorträgen. Der Anfang des ersten Tags der SEO Campixx stand ganz im Zeichen der Links & der großen Datenmengen. Benjamin Wingerter erzählte von Linkqualität, dem Prozess zur Findung von Linkgebern und wie man deren Qualität beurteilt. Darauf ging es weiter mit dem spannenden Vortrag von Sören Bendig von SEOlytics mit dem Titel „SEO Intelligence mit BigData“. Große Mengen an Inhalten auszuwerten und auf eine sinnvoll nutzbare Größe zu reduzieren ist eine Herausforderung – Sören Bendig erklärte den Umgang mit BigData auf inspirierende Art und Weise. Dieser Vortrag zählt eindeutig zu den Favoriten und lieferte Einiges an brauchbarem Input. Im selben Raum folgte der Vortrag „Pagespeed 4 Experts“ von Gerald Mann. Der Titel versprach mir einen technischen Ansatz – tatsächlich gab es dann eine betriebswirtschaftliche Sicht der Dinge.

 

Nedim Sabic über die erste Million & Malte Möller über Black Hat Social Media

 

Auf diesen Vortrag folgte „Der Weg zur ersten Million – 150 Affiliate Projekte ohne Links“ von Nedim Sabic. Ein unheimlich anregender Erfahrungsbericht rund um die Arbeit mit Nischenprojekten, Amazon und dem Ziel der Million. Zuerst mit Optimierung aus Sicht der Suchmaschinen, dann aufgrund eines Misserfolges Optimierung in Richtung Emotionen und Menschen in sozialen Medien. „Der Weg zur ersten Million“ war durch die extremen Perspektiven im Linkless Affiliate Marketing hörenswert und lieferte viel Stoff zum nachdenken! Ein kurzer Abstecher zu Malte Möller und „Black Hat Social Media im Praxistest“ beendete die Vorträge an diesem Tag.

Danach wurde gegessen und gefeiert, wie es nur Online Marketer können. Viele interessante Menschen, neue Kontakte und gute Verpflegung führten zu inhaltsreichen Gesprächen – bis spät in die Nacht.

 

Sonntag – Mehrsprachige Onlineshops, Landing Page Reviews und etwas Blackhat

 

Deshalb begann der Sonntag auch erst um 10:00 Uhr. Der erste Vortrag war von Stefan Kärner und Daniel Schalling mit dem Titel „Technisches SEO für mehrsprachige Onlineshops“. URL-Strukturen  und Tipps für den HTML-Code waren hier die Themen. Der nächste Vortrag, von Nils Kattau, drehte sich um „Live Landing Page Reviews für Campixx Besucher“ – humorvoll und inhaltsreich gab der Geschäftsführer und Gründer von ConversionLift Feedback zu diversen aus dem Publikum genannten Landingpages. Einen Ausklang fand der Tag bei Fabian Rossbacher (SEOday.de) und „Blackhat Extreme – so wird Geld verdient“.

 


SEO Campixx 2014 – Die Österreicher?

 

Schon seit Jahren zu den Dauergästen der Campixx gehört Oliver Hauser mit seinem get on Top Team (und Veranstalter der SEOkomm). Sein Mitarbeiter Thomas Rafelsberger hat am Samstag über „Unique Content in der Praxis“ referiert und am Abend gab es aussschließlich positives Feedback für seine A*W*E*S*O*M*E Formel. Ebenfalls mehrfach gelobt wurde mein Grazer Kollege Martin Höllinger, der darüber sprach wie man exzellente Texte noch besser aufbereiten kann um daraus exzellente Inhalte zu kreieren. Ich will jedenfalls nächstes Jahr wieder dabei sein!

 

Weitere Recaps gibts hier:

 

Recap Sammlung der SEO Campixx!





Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung.

0316 22 88 42

8:00 - 16:30


Please leave this field empty.